Massgeschneiderte Pool-Ausstattung

Die Möglichkeiten zur Pool-Ausstattung sind das grosse Plus der Swiss SPA-Pools. Sowohl am sichtbaren Uferbereich als auch unter Wasser wird der Pool Stück für Stück nach den eigenen Wünschen ausgestattet – ähnlich wie im eigenen Wohnzimmer.

Wellness und Erholung

Die gesamte Bandbreite der bekannten Wellness-Elemente ist integrierbar. Whirlpool-Düsen, Hydromassage, Geysire, oder Massagesitze können nach Belieben platziert werden. Einzigartig an den Swiss SPA-Pools sind hingegen die modellierten Ufer- und Liegezonen. Flachabfallende Sandstrände, Unterwasserliegen oder Sitzbereiche heben sich von der klassischen Pool-Ausstattung ab und verschaffen dem Swiss SPA-Pool den einzigartigen Charakter. Ganz besonders exklusiv –  noch während dem Rohbau kann der spätere Benutzer auf den gewünschten Relaxzonen probeliegen. Anschliessend werden die Liegen für ihn massgeschneidert und ergonomisch modelliert. 

Schwimmen ist Trumpf!

Ist ein ausgiebiger Schwimmbereich gewünscht, wird mehr Raum für die Tiefwasserzone eingerechnet. Selbst eine Gegenstromanlage kann integriert werden – ob für eine gemütliche Schwimmstunde oder mit grosser Leistungskraft zum Trainieren auf den nächsten Wettkampf.

Stimmungsvolle Poollandschaft

Nebst den Wohlfühlbereichen wird in der Ausstattung eines Swiss SPA-Pools viel Wert auf die Ästhetik gelegt. Sorgfältig ausgewählte LED-Leuchten sorgen im und um den Pool herum für Stimmung und ein fantastisches Ambiente. Quellsteine und Findlinge verleihen dem Schwimmbad die natürliche Erscheinung. Selbst ein Wasserfall oder Wasserrutschen fügen sich mithilfe einer fachmännischen Planung nahtlos in das Gesamtbild ein.

Verlängerte Badesaison

Ein Swiss SPA-Pool profitiert dank der Naturstein-Verkleidung und den ausgeprägten Flachwasserzonen von einer natürlichen Wassererwärmung. Allein durch diese Eigenschaft wird die Anzahl Badetage merklich verlängert. Wenn dies nicht genügt, kann der Swiss SPA-Pool zusätzlich mit einer klassischen Poolheizung ausgestattet werden. Allerdings ist es dann auch erforderlich, den Pool abzudecken. Aufgrund der individuellen Formgebung wird dazu eine Abdeckhülle oder eine auf Mass angefertigte Rollladenabdeckung benötigt.